Die Suche ergab 9 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Sachwalter als Einbrecher in der Wohnung

Für Ausländer, die legal eingereist sind gibt es unter bestimmten Umständen im Rahmen der menschenrechtlichen Familienzusammenführung die Möglichkeit Angehörige nachreisen zu lassen. Für Österreicher ergibt sich das Recht nicht, sondern das Gegenteil unter Missachtung der Menschenrechte, nämlich die...
von winfried
am 4. Oktober 2009, 14:51
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: Sachwalter als Einbrecher in der Wohnung
Antworten: 3
Zugriffe: 2661

Re: Gedrucktes & die traurige Realität ...

Ein wertvoller Beitrag, doch wie könnte man erreichen, daß sich Richter im Geist und Inhalt dieser Gesetze bilden und sie beachten. Viel eher erscheinen die Richter die Gesetze als eine Bevormundung durch den Staat anzusehen und fühlen sich in ihrer Freiheit , unantastbar entscheiden zu können , ein...
von winfried
am 14. August 2009, 12:25
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: Gedrucktes & die traurige Realität ...
Antworten: 2
Zugriffe: 2284

Re: Nichtzuständigkeit der Volksanwaltschaft (23. 7. ´09)

Das heißt die "Volksanwaltschaft" ist eine Verwaltungsanwaltschaft , eine das Volk irreführende Bezeichnung , für eine Institution, die dem Bürger glauben machen soll, daß ihm da geholfen wird, eine Mogelpackung. Österreich braucht aber eine wirkliche Volksanwaltschaft, die dem Volke dient...
von winfried
am 7. August 2009, 21:22
 
Forum: DEINE MEINUNG
Thema: Nichtzuständigkeit der Volksanwaltschaft (23. 7. ´09)
Antworten: 4
Zugriffe: 2085

Re: Entmündigungsterror

@ Winfried

Dein Beitrag wurde nach "DEINE MEINUNG" verschoben!

LG
Admin
von winfried
am 7. August 2009, 21:06
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: Entmündigungsterror
Antworten: 6
Zugriffe: 5303

Re: Sachwalterrecht beim Bürgeranwalt

Vielen Dank für die Richtigstellung, so war es aber am Samstag vom
Bürgeranwalt nicht rüber gekommen.
von winfried
am 26. Juli 2009, 18:29
 
Forum: DEINE MEINUNG
Thema: Sachwalterrecht beim Bürgeranwalt
Antworten: 3
Zugriffe: 1518

Sachwalterrecht beim Bürgeranwalt

Wer hat es gesehen, der Bürgeranwalt am 25.7.09, die Altweiber-Tyrannei. Angeblich werfen alte Damen Obst vom Balkon, beleidigen die Mitbewohner und schalten den Aufzug ab. Die armen hilflosen Mieter beschweren sich bei der Volksanwaltschaft, der Vermieter bringt Räumungklage ein und die Justiz ent...
von winfried
am 26. Juli 2009, 11:38
 
Forum: DEINE MEINUNG
Thema: Sachwalterrecht beim Bürgeranwalt
Antworten: 3
Zugriffe: 1518

Re: PARADOXE GROTESKE - die Leben zerstört!

Auf zwei Punkte möchte ich heute eingehen. Wenn man beim BG Verfahrenshilfe beantragt, dann wird entweder ein Anwalt nach Schema beigestellt, den kann man ablehnen und selbst einen anderen benennen. Diesem Anwalt muß man schriftlich, ganz einfach per Email , also nachweislich, ohne RBS, mit- teilen,...
von winfried
am 24. Juli 2009, 23:58
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: PARADOXE GROTESKE - die Leben zerstört!
Antworten: 5
Zugriffe: 3533

Re: Justizskandal

[quote="Admin"]Beitrag von Amelie am Montag 20. Juli 2009, 22:50 Gerichtlich beeidigte Sachverständige dringt unter falschem Vorwand in die Wohnung unbescholtener österreichischer Staatsbürger ein und erklärt selbstständige Frau für unmündig!! Normalerweise ist eine Wohnung grundsetzlich g...
von winfried
am 22. Juli 2009, 12:45
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: Justizskandal
Antworten: 4
Zugriffe: 3088

Re: PARADOXE GROTESKE - die Leben zerstört!

Hallo Eva, man glaubt es nicht welche Grausamkeiten in Österreich möglich sind. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann übersteigen Ihre Einkommen nicht die Grenze für den Anspruch auf Verfahrenshilfe, mit der man einen Rechtsanwalt beauftragen kann. Dies sollte aber erst dann erfolgen , w enn man...
von winfried
am 22. Juli 2009, 11:55
 
Forum: TATSACHENBERICHTE
Thema: PARADOXE GROTESKE - die Leben zerstört!
Antworten: 5
Zugriffe: 3533

Zurück zur erweiterten Suche

Design by GB